Programmsteuerung des Rechners

Programmsteuerung des Rechners
Programmsteuerung f des Rechners computer program control

Deutsch-Englisch Wörterbuch der Elektrotechnik und Elektronik. 2013.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Look at other dictionaries:

  • TI-58 — Der TI 59 ist ein programmierbarer wissenschaftlicher/technischer Taschenrechner von Texas Instruments mit eingebautem Magnetkartenleser, er ist der Nachfolger des ebenfalls mit Magnetkartenleser ausgerüsteten SR 52. Laden eines Programms mit dem …   Deutsch Wikipedia

  • TI-58C — Der TI 59 ist ein programmierbarer wissenschaftlicher/technischer Taschenrechner von Texas Instruments mit eingebautem Magnetkartenleser, er ist der Nachfolger des ebenfalls mit Magnetkartenleser ausgerüsteten SR 52. Laden eines Programms mit dem …   Deutsch Wikipedia

  • TI-59 — Der TI 59 ist ein programmierbarer wissenschaftlicher/technischer Taschenrechner von Texas Instruments mit eingebautem Magnetkartenleser, er ist der Nachfolger des ebenfalls mit Magnetkartenleser ausgerüsteten SR 52. Laden eines Programms mit dem …   Deutsch Wikipedia

  • SR-52 — Der SR 52 ist ein programmierbarer wissenschaftlicher/technischer Taschenrechner von Texas Instruments mit eingebautem Magnetkartenleser. Inhaltsverzeichnis 1 Zeitliche Einordnung 2 Technische Ausstattung und Funktionen 3 RAM …   Deutsch Wikipedia

  • C128 — Commodore 128D C128 ist die Kurzbezeichnung des Heimcomputers Commodore 128. Er wurde als ein Nachfolger des C64 konzipiert, der aber auch professionelle Ansprüche befriedigen sollte. Im Januar 1985 wurde das Gerät auf der CES in Las Vegas… …   Deutsch Wikipedia

  • C128D — Commodore 128D C128 ist die Kurzbezeichnung des Heimcomputers Commodore 128. Er wurde als ein Nachfolger des C64 konzipiert, der aber auch professionelle Ansprüche befriedigen sollte. Im Januar 1985 wurde das Gerät auf der CES in Las Vegas… …   Deutsch Wikipedia

  • Commodore 128 — Hersteller Commodore …   Deutsch Wikipedia

  • Unterbrechungsmaskenregister — Unterbrechungsmaskenregister,   Informatik: ein Register zur Softwaresteuerung (Programmsteuerung) der Annahme (beziehungsweise Abweisung) von Aufforderungen zur Programmunterbrechung (Interrupt), die von Peripheriegeräten an die Zentraleinheit… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”